Die Tischtennis-Mannschaft des SV Ferschweiler hat sich am Freitag durch ein 8:8-Unentschieden gegen den SV Speicher vorzeitig den Klassenerhalt erspielt.

Das Team um Abteilungsleiter Timo Kaufmann sicherte sich damit das Ticket für die dann dritte Saison in der zweiten Bezirksliga Süd. Wir gratulieren herzlich und freuen uns auf weitere spannende Spiele auf überkreislichem Niveau in der Josef-Hoor-Halle.

1. Mannschaft des SV Ferschweiler in der Saison 2017-18, v.l.n.r. Eric Molitor, Guido Urbany, Philipp Diederich, Timo Kaufmann; Es fehlen: Marvin Mossal, Dietmar Schmalen