Autor: SG Südeifel

Zu viel Sand im Getriebe

Die SG Südeifel kommt nach der Winterpause (noch) nicht in die Gänge. In einem Spiel auf Augenhöhe zieht das Team trotz Pausenführung gegen Baustert den Kürzeren. Am Ende steht eine vermeidbare 1:3-Auswärtsniederlage.

Los geht’s!

Unsere erste Mannschaft startet am Sonntag, 24.3., auswärts gegen Stahl. Das Spiel findet um 11 Uhr auf dem Bitburger Kunstrasen statt.