JSG Südeifel.

Was wir machen

Die Jugend-Spielgemeinschaft Südeifel besteht in der jetzigen Form seit 2018. Es ist ein Zusammenschluss der fünf SG Südeifel-Vereine SV Bollendorf, FSV Ernzen, SV Ferschweiler, DJK Prüm-Enz und VfR Irrel.

Zur Zeit spielen in der JSG Südeifel etwa 220 Kinder und Jugendliche von den Bambinis bis zur A-Jugend. Um am Spielbetrieb des DFB teilnehmen zu können, müssen die Kinder und Jugendlichen Mitglieder in den Vereinen werden.

  • 220 Kinder/Jugendliche
  • Von den Bambinis bis zur A-Jugend
  • 5 Vereine zusammen für die Zukunft