Hier findet ihr aktuelle Informationen vom Vorstand des SV Ferschweiler.

Jubiläumsfest des SV 1921 Ferschweiler e.V.

Rund zwei Jahre nach dem 100jährigen Jubiläum des SV 1921 Ferschweiler e.V. findet am 2. Juli 2022 ab 15.00 Uhr unser Jubiläumsfest am Gemeindehaus in Ferschweiler (Ringstraße) statt. Neben Reden sportlicher Funktionäre sowie unserer SG-Partnervereine sorgen Ehrungen verdienter Mitglieder, ein Auftritt unseres ortsansässigen Musikvereines sowie ein Alleinunterhalter für einen schönen Rahmen. 

 

 

Kommt vorbei und verbringt ein paar schöne Stunden mit uns in Ferschweiler.

Zu unserem Jubiläumsfest ist jeder herzlich willkommen! 

Wir freuen uns auf euch!

**********

Rückblick Pfingstsportfest

Bereits am Pfingstwochenende konnten wir nach zweijähriger Zwangspause wieder unser traditionelles Sportfest durchführen. Neben Spielen unserer Jugend-, Senioren- und Altherrenmannschaften konnten wir unseren Zuschauern ein Highlight-Spiel zwischen einer Südeifel-Auswahl Ü35 und der Weisweiler Elf (Traditionsmannschaft von Borussia Mönchengladbach) bieten. Am Pfingstmontag fanden schließlich der Plateau-Lauf für Jung und Alt, ein Jugendspiel und ein FZM-Turnier statt. Abgerundet wurde das Programm mit der jährlichen Tombola mit vielen tollen Preisen.

Südeifel-Auswahl Ü35 & Weisweiler Elf

Südeifel-Auswahl Ü35 & Weisweiler Elf

Traditioneller Plateau-Lauf am Pfingstmontag

100 Jahre SV Ferschweiler – 55 Teilnehmer*innen beim 13. Plateau-Lauf in Ferschweiler

Im Rahmen des 100-jährigen Bestehens des SV Ferschweiler fand der 13. Plateau-Lauf an Pfingsten statt. Nach zweijähriger Corona-Pause kamen 55 Teilnehmer*innen bei optimalen Laufbedingungen ins Ziel bei der auf größtenteils durch den Wald führenden Stecke über das Ferschweiler Plateau und den Sportplatz.

Von den insgesamt 23 Kinder starteten 7 Kinder der Jahrgänge 2015 und jünger beim Bambini-Lauf über 250m; hier kam Marie Groben aus Ferschweiler als erste ins Ziel. Bei den Kinderläufen (750m) siegte Mattheo Bauer aus Orenhofen mit einer Zeit von 3:03 Minuten, beim 1000m-Lauf Maximilian Groben, Ferschweiler (4:22 Min).

Die 6km- und 10km-Strecke, die vorbei an den historischen Sehenswürdigkeiten Schankweiler Klause und Frauenbillenkreuz führte, wurde von insgesamt 21 Läufern und 11 Walkern/Nordic-Walkern geschafft. Niklas Ziwes siegte bei den Männern über 10km in einer Zeit von 43:45 Minuten, schnellste Frau über 10km war in 52:13 Minuten Stefanie Berg.

Beim 6km-Lauf lieferten sich Miriam Gierenz und ihr Vater Gernot ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das die Tochter in 30:32 vor ihrem Vater (30:37) für sich entschied. Schnellste Walkerin über 6km war Pauline Olk vom LT Welschbillig in 46:32 Minuten.

 

Mit Yoga und Entspannung durch den Sommer!

Finde deine Mitte und komm zur Ruhe!

Dieser Kurs hilft dabei, den eigenen Weg zu mehr Ausgeglichenheit, Ruhe und Kraft zu finden. Die Teilnehmer lernen einfache bis mittelschwere Übungssequenzen aus dem Yoga und dem Qi Gong kennen. Die Übungsstunden enden mit einem Entspannungsteil wie z.B. Phantasiereise, Progressive Muskelentspannung oder Autogenes Training.

Matte, kleines Kopfkissen, dicke Socken und ggf. Decke bitte mitbringen.

Start: 7.7.2022, 5x, donnerstags, Turnhalle Ferschweiler, 18.45 Uhr.

Leitung: Hiltrud Schilz, Entspannungstrainerin, Trainerin B-Lizenz und Rehasport, Infos: 06523-372.

PFINGSTSPORTFEST 2022

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause findet vom 4. bis 6. Juni 2022 wieder das traditionelle Pfingstsportfest des SV 1921 Ferschweiler e.V statt.

Das Sportfest beginnt am Samstag gegen 14.00 Uhr mit Spielen verschiedener Jugendmannschaften. Gegen 17.15 Uhr präsentiert sich die neu formierte Altherren-Mannschaft gegen eine Ü50-Eifel-Auswahl. Abgerundet wird Tag 1 mit dem Pflichtspiel der SG Südeifel gegen den FSV Eschfeld, die sich am letzten Spieltag der Kreisliga B-2 Eifel gegenüberstehen.

Am Sonntag trifft die vierte Mannschaft der SG Südeifel um 13.00 Uhr auf die Zweitvertretung des FC Metterich. Im Anschluss daran steht das Highlight des diesjährigen Sportfestes an, wenn eine Südeifel Auswahl Ü35 auf die legendäre Weisweiler Elf (Traditionsmannschaft von Borussia Mönchengladbach) trifft. Zu späterer Stunde werden dann noch einige Mitglieder für ihre jahrelange Mitgliedschaft und Treue geehrt.

Der Montag startet traditionell mit dem Plateau-Lauf für Bambinis (250 m), Kinder (750 & 1.000 m) und Erwachsene (10-km-Lauf, 6-km-Lauf & 6-km-Walking). Anschließend stehen verschiedene Jugend-, Senioren- und Hobbyspiele an. Gegen 18.00 Uhr wird mit der Tombola das Ende des Sportfestes langsam eingeleitet.

Für das leibliche Wohl ist an allen Tagen bestens gesorgt.

Wir würden uns sehr über Kuchenspenden freuen! Diese können gerne mit Hiltrud Schilz (06523 372) angemeldet werden.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Euer Sportverein Ferschweiler

Ferschweiler hat einen zweiten Defibrillator

Dank einer Spende der Raiffeisenbank Irrel eG und dem SV 1921 Ferschweiler e.V. konnte ein zweiter öffentlich zugänglicher Defibrillator für die Gemeinde Ferschweiler angeschafft werden.

Dieser befindet sich in der Dorfmitte am Gemeindehaus Ferschweiler (Ringstraße 10, im Außenbereich neben dem Haupteingang zum Saal). Während der Fußballsaison wechselt der Standort zum Vereinsheim auf dem Sportplatz.

Zusammen mit dem ersten Defibrillator am Feuerwehrgerätehaus sind die beiden Defibrillatoren in der Gemeinde Ferschweiler somit jederzeit gut und schnell zu erreichen und für den Notfall schnell einsatzbereit.

Die Ortsgemeinde Ferschweiler bedankt sich ganz herzlich bei beiden Sponsoren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

von links nach rechts:

Gernot Gierenz (1. Vorsitzender des SV 1921 Ferschweiler e.V.)

Josef Barg (Geschäftsstellenleiter der Zweigstelle Ferschweiler der Raiba Irrel eG)

Edmund Brück (1. Beigeordneter der Gemeinde Ferschweiler)